PONS Online-Wörterbuch (Empfehlung)

Sponsored Post 7. Mai 2015 0 Kommentar(e)
PONS Online-Wörterbuch (Empfehlung) Androidmag.de 5 5 Sterne

Für den Urlaub bestens gewappnet ist man mit der kostenlosen Wörterbuch App von Pons. Wer schnell mal das wichtigste Vokabular für die gewählte Destination lernen will, der hat mit der „Pons online Wörterbuch App“ alle Möglichkeiten dazu. Die App bietet sogar das Feature einzelne Wörter in einer Favoritenliste abzulegen – diese sind offline verfügbar und können somit ohne Roaming-Gebühren auch im fremden Land kostenlos abgerufen werden. (kostenlos mit In-App Käufe)


pons_main

Immer und überall die passenden Wörter

Weißt du, was „Guten Tag“ auf Spanisch heißt? Nein? Mach dir nichts daraus, die meisten Menschen benötigen die angeeigneten Fremdsprachen nicht allzu oft. Blöd nur, wenn man dann unverhofft doch in eine Situation kommt, in der man sich in einer Fremdsprache unterhalten muss, die benötigten Wörter und Phrasen einem aber partout nicht einfallen wollen. Für solche Fälle ist es praktisch, ein mobiles Helferlein zur Hand zu haben, in Form einer Wörterbuch-App. Eine der besten Apps für diesen Zweck ist PONS, ein kostenloses Online-Wörterbuch mit einer Datenbank von rund 12 Millionen Wörtern für verschiedene Sprachen.

pons_sc1

Schnell einfach und unkompliziert

Die Anwendung reduziert sich auf das Notwendigste: Du wählst die Ausgangssprache und die Sprache, in die du das Wort übersetzt haben möchtest, und tippst den Suchbegriff ein. Die App übersetzt den Ausdruck in Sekundenschnelle in die gewünschte Sprache. Folgende 14 Sprachen stehen zur Auswahl: Chinesisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Latein, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Slowenisch, Spanisch und Türkisch.

pons_sc2

Nicht nur Worte sondern auch ganze Texte

Will man mal einen ganzen Text übersetzen so bietet die App auch hierfür die passende Funktion. Für Insgesamt 36 verschiedene Sprachen gibt es eine maschinelle Textübersetzung. Natürlich gehören auch Features wie beispielsweise eine Favoritenliste oder der Suchverlauf zum Standardrepertoire der App.

Fazit

Zur Urlaubszeit können wir das kleine Helferlein von Pons jedem wärmstens empfehlen. Besonders praktisch ist die Favoriten-Funktion – damit können Wörter ganz einfach gespeichert und bei Bedarf ohne Roaming-Gebühren abgerufen werden. Auch wenn das spanisch oder italienisch eingerostet ist, kann man sich dank der App noch immer sorgenfrei in fremdsprachigen Ländern bewegen.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen