Perfectly Clear for Android

Nicole 16. Dezember 2012 0 Kommentar(e)
Perfectly Clear for Android Androidmag.de 5 5 Sterne

Diese leistungsstarke Fotobearbeitungssoftware eignet sich vor allem zum schnellen Bearbeiten gerade  gemachter Schnappschüsse, die noch Korrekturpotenzial aufweisen. (€ 2,26)


Schnappschüsse, denen die nötige Sättigung fehlt oder an deren Belichtung etwas nicht stimmt, müssen nun kein Ärgernis mehr darstellen. Die App Perfectly Clear for Android befähigt ab sofort auch Hobbyfotografen ohne grafisches Hintergrundwissen, das Beste aus den soeben getätigten Schnappschüssen herauszuholen. Und zwar auf Knopfdruck, direkt am Smartphone.

Automatisch passt das Programm etwa Farbe, Kontrast und Helligkeit an. Dem Anwender steht es jedoch auch frei, selbst Hand anzulegen und eigene Verbesserungen vorzunehmen. Weißabgleich, Bildrauschen und Schärfe bilden dabei nur einen Auszug aus den vorhandenen Möglichkeiten.

Sind die Bilder erst optimiert, ist ein Teilen über die verschiedensten Kanäle ebenso wie ein Speichern auf dem Smartphone schnell und einfach durchführbar.

Weisen Schnappschüsse Mängel bei Belichtung, Schärfe oder Kontrast auf, korrigiert Perfectly Clear diese automatisch. Auch manuelles Nachbearbeiten ist möglich.

Weisen Schnappschüsse Mängel bei Belichtung, Schärfe oder Kontrast auf, korrigiert Perfectly Clear diese automatisch. Auch manuelles Nachbearbeiten ist möglich.

Fazit

Tatsächlich zeigt die automatische Verbesserung durch Perfectly Clear bereits ein tolles Ergebnis. Möchte der anspruchsvolle Smartphone-Fotograf jedoch noch mehr aus dem Bild herausholen, findet er mit den vorhandenen Tools in jedem Fall sein Auslangen. Vor allem für ein schnelles Veröffentlichen der soeben gemachten Schnappschüsse, welche Korrekturpotenzial aufweisen, ist diese App ein tolles Hilfsmittel.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen