Kölner Philharmonie (App der Woche)

Michael 14. Januar 2013 0 Kommentar(e)

Kulturliebhaber aus dem Großraum Köln kommen mit ihrem Smartphone in den Genuss, sämtliche Veranstaltungen der Kölner Philharmonie immer in ihrer Hosentasche mit sich zu führen. Die hier vorgestellte App erlaubt den ständigen Zugriff auf Konzertpläne und vieles mehr. (kostenlos)


Titelbild_620_koelner

Was wird wann geboten?

Das Angebot der Kölner Philharmonie ist vielschichtiger, als mancher bei dem Namen vermuten mag. Das Repertoire des Hauses reicht von symphonischen Werken bis hin zu Musikveranstaltungen im Pop-Bereich.

In der Folge ist auch das Programm des Hauses recht umfangreich. Gedruckte Veranstaltungskalender sind mit dieser App nunmehr obsolet. Der Anwender kann jederzeit die aktuellen Events auf seinem Smartphone oder Tablet abfragen. In der übersichtlichen Darstellung sind die nächsten Termine schnell gefunden.

Termine und Hintergrundinformationen auf einen Blick. Die App macht es leicht, Kultur zu entdecken.

Termine und Hintergrundinformationen auf einen Blick. Die App macht es leicht, Kultur zu entdecken.

Nicht nur Termine

Die App beschränkt sich nicht nur darauf, dem geneigten Besucher die kommenden Veranstaltungen mitzuteilen. Vielmehr werden auch Hintergrundinformationen geboten, die durchaus neugierig auf Konzerte machen können, die auf den ersten Blick nach Maßgabe des persönlichen Geschmacks zunächst noch wenig griffig erscheinen mögen. Dank der dauerhaften mobilen Verfügbarkeit ist es somit überall möglich, sich über die musikalischen Highlights der Stadt zu informieren.

Fazit

Köln ist nicht gerade eine Kulturwüste. Die vielfältigen Angebote der Kölner Philharmonie finden mit dieser App nunmehr auch den Weg über die mobilen Endgeräte zum interessierten Anwender. Damit wird die Stadt erneut ihrem Ruf gerecht, Bewohnern und Besuchern kulturelle Leckerbissen innovativ näherzubringen. Wer Köln unter diesem Gesichtspunkt entdecken möchte, sollte sich diese kostenlose App installieren.

Video-Review

(Promotion)

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_MD

Michael Derbort   Redakteur

“Horizonte erweitern sich immer dann, wenn du dich bewegst”. Nach diesem Motto ist Michael stets dabei, seinen eigenen geistigen Mikrokosmos zu erweitern. Zunächst als Programmierer, später als freier Redakteur des Verlags. So verfolgt, er auch alles, was auch nur im Entferntesten mit Mobile Computing zu tun hat.

Alle Artikel von Michael Derbort anzeigen

Hinterlasse eine Antwort »

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen