Qello

Nicole 12. Januar 2013 0 Kommentar(e)
Qello Androidmag.de 4 4 Sterne

Live-Konzerte in toller HD-Qualität erleben (kostenlos).


qello_main

Qello bringt eine der größten Sammlungen von HD-Live-Konzerten auf Smartphones und Tablets. Zudem findet sich unter Quello TV ein kostenloser Musik-TV-Sender inklusive prämierter Musik-Dokumentationen.

Konzerte von 1960 bis heute

In Qello gibt es zwei Bereiche. Zum einen den Konzert-Bereich, zum anderen das kostenlose Qello TV. Die unzähligen Live-Konzerte sind sortiert nach Künstler, Zeitraum und Genre. Auch eine freie Suche ist in der App integriert. Von Justin Bieber über Lynard Skynard bis hin zu den Doors sind alle wichtigen Konzerte von 1960 bis heute inkludiert. Und es kommen laufend weitere hinzu. Um einen Vollzugriff auf alle Konzerte zu erhalten, musst du allerdings ein Abo für monatlich € 3,98 direkt aus der App heraus kaufen. Ohne diesen All-Access-Pass gibt es von den einzelnen Konzerten leider nur eine Preview zu sehen. Konzertinfos, eine Tracklist sowie eine Übersicht über ähnliche Konzerte kannst du für lau haben.

Der Aufbau von Qello ist übersichtlich und optisch ansprechend.

Der Aufbau von Qello ist übersichtlich und optisch ansprechend.

Free Qello-TV

Im kostenlosen TV Bereich wählt der User aus neun unterschiedlichen Sendern. Dabei gibt es Untergliederungen in unterschiedliche Genres, aber auch ein Dokusender ist integriert. Innerhalb der Sender erfolgt ein Mix aus einzelnen Songs verschiedener Konzerte des jeweils ausgewählten Genres. Mit dem Documentary-Sender präsentiert Qello preisgekrönte Musikdokumentationen über die unterschiedlichsten Bands und Musiker.

Bei Qello TV gibt es laufend Konzertausschnitte sowie Musikdokumentationen zu sehen.

Bei Qello TV gibt es laufend Konzertausschnitte sowie Musikdokumentationen zu sehen.

All-Access-Pass

Leider ist die Wiedergabe der einzelnen Konzerte nur durch den Erwerb eines monatlichen Abos möglich. Durch monatliches Berappen von € 3,98, wird zusätzlich auch noch ein tolles Feature freigeschaltet. So ist dann die Entnahme einzelner Songs aus den jeweiligen Konzerten und das Hinzufügen zur eigenen Wiedergabeliste möglich.

Fazit

Für Konzertliebhaber ist Qello eine absolute Must-have-App. Nicht nur die unglaubliche Vielfalt an Live-Konzerten, auch der kostenlose TV-Bereich bringt eine Menge toller Musik-Acts auf das Smartphone. Auch ohne All-Access-Pass gibt es jede Menge zu sehen und zu hören. Der App läuft flüssig und die Ladezeiten sind kurz. Die Bedienung ist einfach, der Aufbau übersichtlich.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Hinterlasse eine Antwort »

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen