taxi.de (Empfehlung der Redaktion)

Hartmut 6. März 2013 0 Kommentar(e)

Mit der taxi.de-App bestellst du deutschlandweit bequem dein Taxi! (kostenlos)

Die Qualität steht im Mittelpunkt

Das Bestellen eines Taxis mittels eines Festnetz- oder Mobiltelefons ist ja nicht besonders kompliziert. Deutlich bequemer aber habt ihr es, wenn ihr ein Smartphone und die kostenlose App Taxi.de verwendet.

Das Programm funktioniert nicht nur in Großstädten, sondern deutschlandweit. Die Abdeckung ist gut, da viele Taxizentralen, -unternehmen und Einzelfahrer eingebunden sind. Die Taxifahrer müssen übrigens keine Gebühren für die Vermittlung durch Taxi.de zahlen. Auch den Fahrgästen entstehen keine Zusatzkosten.

Bestellungen und Extrawünsche

Das Bestellen eines Wagens ist sehr einfach und lässt sich innerhalb weniger Augenblicke erledigen: Die App erkennt euren Standort per GPS automatisch (und zeigt auf einer Karte alle freien und besetzten Taxis an, die sich in der Nähe befinden). Ihr dürft aber auch von Hand einen anderen Standort eingeben. Dann noch die „Bestellen“-Schaltfläche antippen, und das war’s prinzipiell schon. Kurze Zeit nach der Bestellung erhaltet ihr eine Bestätigung des Auftrags.

Darüber hinaus könnt ihr während des Bestellens die Anzahl der benötigten Sitzplätze angeben. Ein Eingabefeld für Extrawünsche ist ebenfalls vorhanden. Und nicht zuletzt ist es möglich, ein Taxi für ein bestimmtes Datum und eine bestimmte Uhrzeit vorzubestellen.

Die App Taxi.de ermöglicht es euch, online ein Taxi zu bestellen – und informiert euch in Echtzeit über die Anfahrt des Wagens.

Sehr nützlich: Wenn ihr auch das Fahrtziel angebt, dann berechnet die App den voraussichtlichen Fahrpreis.

Abholorte und Fahrtziele, die ihr häufiger verwendet, könnt ihr in eine Favoritenliste aufnehmen, so dass das Eingeben noch bequemer wird.

Um einen Missbrauch des Vermittlungsdienstes auszuschließen, ist es nötig, vor der ersten Bestellung euren Nachnamen und eure Mobilfunknummer anzugeben.

Echtzeitinformationen

Anders als bei einer telefonischen Bestellung müsst ihr nicht darauf hoffen, dass die Angabe zur Ankunftszeit des Taxis einigermaßen stimmt. Denn die App Taxi.de zeigt euch genau und in Echtzeit, wo sich euer Taxi gerade befindet.

Darüber hinaus erhaltet ihr Informationen über den Fahrer – und könnt ihn in vielen Fällen auch anrufen, sollte das nötig sein. Die App erlaubt es euch zudem, Fahrer zu bewerten und in eine Favoritenliste aufzunehmen.

Fazit

Dank der Taxi.de-App läuft das Bestellen eines Taxis so bequem und effizient ab, wie man es sich im Internet-Zeitalter vorstellt. Besonders praktisch sind die detaillierten Echtzeitinformationen, die man bei einer telefonischen Bestellung nicht erhält.

Video-Review

(Promotion)

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.

Alle Artikel von Hartmut Schumacher anzeigen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen