Everyme

Nicole 18. Dezember 2012 0 Kommentar(e)
Everyme Androidmag.de 4 4 Sterne

Everyme ist ein exklusives soziales Netzwerk mit Privatsphäre. (kostenlos)


Soziale Netzwerke gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Everyme gesellt sich nun auch dazu, unterscheidet sich aber ganz klar von seinen Artgenossen. Denn bei Everyme geht es nicht um Quantität sondern um Qualität: Freunde sind hier noch echte Freunde.

Qualität statt Quantität

Facebook und Co. sind bekanntlich Plattformen, wo es ausschließlich darum geht, seine Informationen an möglichst viele „Freunde“ zu transportieren. Je mehr Freunde der User vorzuweisen hat, umso besser. Davon hebt sich Everyme klar ab. Exklusivität lautet das Credo des noch relativ neuen Online-Dienstes.

Konversation via SMS möglich

Um künftig in geschlossenen Bereichen, bei Everyme auch Kreise genannt, mit seinen Freunden oder Familienmitgliedern zu kommunizieren, gilt es zuerst diese auszuwählen. Entweder direkt aus den Kontakten oder auch durch manuelle Eingabe einer Handynummer oder E-Mail-Adresse erfolgt der erste Schritt in die private Konversation. Nach erfolgreicher Auswahl der wahren Freunde direkt in den individuell erstellbaren Circles  bekommen diese – wenn gewünscht – eine Einladung zu Everyme. Nimmt der Freund die Einladung an und installiert die App, steht einer privaten Unterhaltung, komplett unter Ausschluss der Öffentlichkeit, nichts mehr im Wege.

Eine Anmeldung der Freunde ist allerdings nicht zwingend erforderlich. Sofern Mobilnummern bei Freunden hinterlegt sind, erhalten diese die persönlichen Nachricht unmittelbar und kostenlos als SMS zugestellt. Ist jedoch eine E-Mail-Adresse angegeben, nimmt Everyme die Übermittlung automatisch auf diesem Weg vor. Auch das Antworten funktioniert in gleicher Manier, allerdings in umgekehrter Reihenfolge. Leider ist (noch) keine deutsche Variante vorhanden, was aber schlimmstenfalls bei der Konfiguration problematisch ist. In der Anwendung selbst ist diese Tatsache nicht mehr relevant.

Die Anzeige der Konversationen erfolgt übersichtlich in altbewährter Form.

Die Anzeige der Konversationen erfolgt übersichtlich in altbewährter Form.

Fazit

Everyme ist eine praktische App, welche auf einfachem Weg Nachrichten an einen genau definierten Freundeskreis übermittelt. Auch wenn diese Freunde über keinen Zugang zu Everyme verfügen, erreichen die Nachrichten sie, entweder via SMS oder E-Mail. Das Netzwerk ist exklusiv, die Öffentlichkeit bleibt tatsächlich ausgeschlossen. Der Aufbau ist ebenso wie das Handling äußerst simpel und ansprechend gestaltet. Leider hat die Nachrichtenübermittlung im Test nicht lückenlos funktioniert.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen