Eternity Warriors 2

Tam 24. Februar 2013 1 Kommentar(e)
Eternity Warriors 2 Androidmag.de 4 4 Sterne

Dämonen, Zombies, eine schauerliche Hintergrundkulisse und ein mit Nahkampwaffen herumhackender Held – das ist, woraus Hack and Slay-Spiele wie Eternity Warriors 2 bestehen. (kostenlos)

eternity_warriors_2_main

Was auf den ersten Blick langweilig klingt, entpuppt sich schnell als packendes Actionspiel. Es ist nicht überraschend, dass Blizzard’s Diablo-Serie immer noch zu den populärsten Titeln zählt.

Action, Action

Glu Mobile erweitert die primitive Spielidee um einige genreübliche Komplikationen. So gibt es diverse Tränke, die die Gesundheit oder das hier als Rage bezeichnete Mana auffüllen. Angriffe pariert der Spieler durch einen beherzten Klick auf den Block-Button, ein Spezialangriff vernichtet besonders große Lästlinge.

Unter Umständen lassen erlegte Gegner Geld oder Waffen fallen, die der Charakter nach dem Einsammeln weiterverwendet. Äxte und sonstiges Werkzeug verbesserst du durch Upgrades, was die immer stärker werdenden Gegnerhorden verwaltbar macht.
Wer die quer über das Spielfeld verteilten Schatztruhen und sonstigen Gegenstände zerstört, findet oft zusätzliche Items – Destruktivität zahlt sich aus.

Technisches

Der Autor testete diesen Titel auf einem Samsung Galaxy S2. Die nicht bahnbrechende Grafik ist zeitgemäß und ruckelt nicht, auch die Soundeffekte sind stimmig. Ärgerlicherweise lädt der Titel sehr langsam. Im Bereich der Steuerung gibt es keine unangenehmen Überraschungen. Hack and Slays sind seit jeher als ideale Handyspiele bekannt. Eternity Warriors II gibt sich deshalb keine Blöße.

Da das Spiel selbst kostenlos ist, generiert der Entwickler sein Einkommen durch Werbung und den Verkauf von IAP-Items. Wer sich dadurch gestört fühlt, soll dem VIP-Club beitreten – spielbar ist der Titel auch ohne Investitionen.

Angriffe pariert der Spieler durch einen beherzten Klick auf den Block-Button, ein Spezialangriff vernichtet besonders große Lästlinge.

Angriffe pariert der Spieler durch einen beherzten Klick auf den Block-Button, ein Spezialangriff vernichtet besonders große Lästlinge.

Fazit

Eternity Warriors 2 ist ein grafisch sehr gutes Hack-and-Slay-Adventure mit anspruchsvollem Gameplay. Leider fehlt die Hintergrundgeschichte komplett – das reduziert die Motivation zum Weiterspielen. Wer das Genre mag, sollte den kostenlosen Titel definitiv probieren.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna befasst sich seit dem Jahr 2004 mit der Entwicklung und Anwendung von Handcomputern. Er steht unter tamhan@tamoggemon.com jederzeit für Fragen, Trainings und Vortragsanfragen zur Verfügung.

 

Alle Artikel von Tam Hanna anzeigen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen