Zombie Minesweeper

20. Februar 2013 0 Kommentar(e)
Zombie Minesweeper Androidmag.de 4 4 Sterne

Unglaublich was man mit Zombies alles machen kann, selbst ein Klassiker wie Minesweeper ist nicht gefeit vor einer Infektion durch Untote. (€ 0,74)Zombie Minesweeper_main

Minesweeper ist ja ein allgemein bekanntes Spielprinzip. In Zombie Minesweeper wurde das Prinzip mit Zombies garniert und mit tollen grafischen Elementen und Animationen angereichert. Du musst als kleines Mädchen den Weg durch eine Vorstadt finden und jeder gelöste Level bringt dich deinem Ziel näher. Im Level selbst versuchst du auf einer Minesweeper-Karte zu einer Sprengvorrichtung vorzudringen. Drückst du den Plunger, explodieren alle Minen und die Zombies werden in kleine Häppchen zerlegt. Bis dahin ist es aber ein steiniger Weg, auf dem du möglichst nicht auf Minen treten solltest. Aber nicht nur das, auch den Zombies musst du ausweichen.

Minen und Zombies

Es ist also nicht so, dass in diesem Spiel die Minen durch Zombies ersetzt wurden, vielmehr kommen die Untoten noch als Erschwernis hinzu. Also nützt dir überlegtes Handeln wenig, denn das braucht Zeit. Wertvolle Zeit, die du nicht hast, weil 14 verschiedene Arten von Feinden ganz erpicht darauf sind, dich ins Jenseits zu befördern. Die unangenehmen Gesellen heften sich nämlich an deine Fersen. Also nimmst du deine Beine in die Hand und lockst sie am besten auf Minenfelder.

Du selbst kannst den Minen ausweichen, indem du 1 und 1 zusammenzählst. Denn wenn du dich einer Mine näherst, werden die angrenzenden Felder mit Zahlen markiert. Dann steht zum Beispiel in einem Feld eine 2, wenn zwei angrenzende Felder Minen enthalten. Felder mit hohen Zahlen bergen also eine höhere Gefahr. Wenn du hinter einem Feld eine Mine vermutest, kannst du sie übrigens durch das Platzieren von Fahnen entschärfen.

In Zombie Minesweeper wurde das Spielprinzip von Minesweeper mit Zombies garniert und mit tollen grafischen Elementen und Animationen angereichert.

In Zombie Minesweeper wurde das Spielprinzip von Minesweeper mit Zombies garniert und mit tollen grafischen Elementen und Animationen angereichert.

Fazit

In Zombies Minesweeper explodierst du unüberseh- und unüberhörbar mit großem Getöse. Aber auch wenn dir ein Zombie zu nahe kommt, schaust du von einer auf die nächste Sekunde nicht mehr gut aus. Aber genau dieser schwarze Humor gibt dem abgestandenen Minensuchspiel ja die Würze. Bereits auf iOS einigermaßen beliebt, dürfte dieses Spiel auch bei der Fangemeinde der Androiden gut ankommen. Die Kombination aus Zombies und Minenfelder ist jedenfalls eine explosive Mischung, auch wenn du dies nicht für möglich halten magst.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil
Alle Artikel von Harald Gutzelnig anzeigen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen