NFL Quarterback 13

1. Februar 2013 0 Kommentar(e)
NFL Quarterback 13 Androidmag.de 4 4 Sterne

Schlüpf in die Rolle eines NFL-Quarterbacks, verbessere deine Fähigkeiten und führ dein Team zum Sieg! (€ 1,71)


NFL Quarterback_main

Der jährlich stattfindende Super Bowl gehört zu den bekanntesten Sportereignissen der Welt. Über eine Milliarde Menschen verfolgt das Endspiel der NFL, der amerikanischen Football-Liga. Wenn auch du zu den Football-Begeisterten gehörst, dürfte das Spiel NFL Quarterback 2013 genau das Richtige für dich sein.

Du schlüpfst – wie unschwer am Namen zu erkennen – in die Rolle des Quarterbacks. Bevor du jedoch das erste Mal das Ei wirfst, gilt es, einen Charakter zu erstellen und ein Team zu wählen. Ist das erledigt, geht es ab ins Stadion – zu einem kurzen Tutorial. Dort lernst du unter anderem, wie du deinen Wurf perfekt timest, die Flugkurve steuerst oder angreifenden Gegnern geschickt ausweichst. Nach der erfolgreichen Absolvierung sämtlicher Übungen beginnt auch schon die Saison.

Verschiedene Aufgabenstellungen

Spielen kannst du in drei Modi: Bei „Play Maker“ spielst du nacheinander gegen verschiedene Teams, immer mit dem Ziel, so viel Touchdowns wie möglich zu werfen. Drei Fehlwürfe werden dir verziehen, beim vierten ist das Spiel vorbei. Abhängig von deiner Leistung steigen deine Popularitätswerte, außerdem bekommst du wertvolle Credits – diese benötigst du, um nützliche Achievements, wie eine Zeitlupen-Funktion oder einen persönlichen Blocker, zu kaufen. Außerdem kannst du damit dein Stadion ausbauen.

Bei „Quick Fire“ spielst du gegen die Zeit, während du im Modus „Training Camp“ deine Fähigkeiten verbesserst. Die Grafik des Spiels präsentiert sich recht ansehnlich, auch die Steuerung wurde ordentlich implementiert – wenngleich du einige Übung brauchen wirst, um deine Würfe präzise an den Mann zu bringen.

Schlüpf in die Rolle eines NFL-Quarterbacks, verbessere deine Fähigkeiten und führ dein Team zum Sieg!

Schlüpf in die Rolle eines NFL-Quarterbacks, verbessere deine Fähigkeiten und führ dein Team zum Sieg!

Teure Karriere

Negativ fällt hingegen die Monetisierung des Spiels auf. Credits und Token können per In-App-Kauf erworben werden, gerade letztere sind auf herkömmlichem Wege kaum zu ergattern. Die Token werden allerdings benötigt, um ein Level wiederholen zu dürfen – das ist für die Statistik und für die stetige Verbesserung deines Charakters beinahe unabdingbar. Außerdem nervt die ständige Einblendung der Facebook-Unterstützung – zwar bekommt man für ein „Like“ 1.000 Credits, im Gegenzug tritt man aber einige Rechte an das soziale Netzwerk ab.

Fazit

Das Spielprinzip macht Spaß, Steuerung und Grafik sind gelungen – NFL Quarterback 2013 hätte das Zeug zu einem Fünf-Sterne-Kracher, wäre da nicht die nervtötende Facebook-Werbung, gekoppelt mit der – aufgrund des Kaufpreises – recht dreisten Monetisierung. So gibt es nur vier Sterne für das Football-Game.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_OJ_neu

Oliver Janko   Redakteur

Kümmert sich einerseits um die Organisation der Blog-Inhalte, und schreibt andererseits Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil
Alle Artikel von Oliver Janko anzeigen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen