fotopost 24 (Empfehlung der Redaktion)

Michael 8. März 2013 0 Kommentar(e)

Schnappschüsse vom Handy sind dank der eingebauten hochwertigen Fotosensoren häufig von guter Qualität. Leider sind die meisten dieser Erinnerungsfotos dazu verdammt, ein eher unbefriedigendes Dasein im Speicher unserer digitalen Alleskönner zu fristen. Doch es geht auch anders. (kostenlos)

Vom Handy aufs Papier

Es ist ein Irrtum, zu glauben, das klassische Fotoalbum habe ausgedient. Inzwischen gibt es genügend Anbieter, die digitale Fotos in überzeugender Qualität auf Papier zaubern. Häufig sind bei Handyfotos noch einige lästige Zwischenschritte erforderlich, ehe die ersehnten Papierabzüge auf dem Tisch liegen. Fotopost24 nimmt uns diese zusätzliche Arbeit ab, indem diese App die Bilder direkt aus dem Speicher zum Anbieter lädt und darüber hinaus noch mit einem unschlagbaren Preis/Leistungs-Verhältnis überzeugt.

Ganze 9 Cent kostet ein Abzug. Hinzu kommt abschließend noch eine Versandkostenpauschale von  2,49 Euro – unabhängig vom Auftragsvolumen. Ebenfalls unschlagbar ist die Bearbeitungszeit von 24 Stunden. Voraussetzung ist lediglich, dass der Auftrag bis 15 Uhr eines Werktags beim Anbieter eintrifft.

Mit wenigen Schritten zum fertigen Abzug. Die Preistransparenz bleibt dabei bis zum Schluss vollständig erhalten.

Übersichtlich und transparent

Dank dieser kostenlosen App ist die Nutzung des Angebots ein Kinderspiel. Die gewünschten Fotos werden ausgewählt. Anschließend sehen wir, wie teuer die Bestellung wird und geben unsere Daten ein. Als zusätzliche Sicherheit wird der Auftrag erst dann bearbeitet, wenn ein Link in einer Bestätigungsmail aktiviert wurde. Die Abzüge werden auf hochwertigem Fotopapier mit Oberflächenglanz gedruckt und in kürzester Zeit geliefert. Die Bezahlung erfolgt auf Rechnung oder per Lastschrift.

Fazit

Diese App bietet Smartphone-Nutzern einen schnellen und unkomplizierten Zugriff auf einen Fotodruck-Service, der vor allen Dingen mit hoher Transparenz und fairen Bedingungen überzeugt. Auch die Qualität der resultierenden Ausdrucke kann sich sehen lassen und liefert keinen Grund zur Beanstandung.

Video-Review

(Promotion)

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_MD

Michael Derbort   Redakteur

“Horizonte erweitern sich immer dann, wenn du dich bewegst”. Nach diesem Motto ist Michael stets dabei, seinen eigenen geistigen Mikrokosmos zu erweitern. Zunächst als Programmierer, später als freier Redakteur des Verlags. So verfolgt, er auch alles, was auch nur im Entferntesten mit Mobile Computing zu tun hat.

Alle Artikel von Michael Derbort anzeigen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen