Letters from Nowhere: Hidden-Objects-Abenteuer jetzt kostenlos

15. Februar 2013 0 Kommentar(e)

Das Wimmelbildspiel ist noch bis zum 17. Februar kostenlos – könnt ihr das Rätsel lösen?


Im Spiel Letters from Nowhere muss die Hauptfigur Audrey Wright eines Morgens betrübt feststellen, dass ihr Ehemann Patrick spurlos verschwunden ist. Zudem beginnt Audrey geheimnisvolle Briefe zu finden, die Hinweise auf den Verbleib ihres Gatten liefern.. Also macht Audrey sich daran, die diversen Zimmer ihres Hauses, aber auch andere Orte in ihrer Stadt nach weiteren Briefen und nach zusätzlichen Hinweisen zu durchsuchen – und ihr müsst ihr dabei helfen.

Letters-from-Nowhere-01

Letters from Nowhere bietet euch auf eurer Suche 11 Episoden,  48 mysteriöse Schauplätze, 11 Minispiele und insgesamt über 1000 zu findende Gegenstände – für lange Zeit Spielspaß ist also gesorgt.

Wenn wir euch nun neugierig auf das Game gemacht haben, müsst ihr schnell sein: Das Wimmelbild-Spiel ist nur noch bis Sonntag, 17. Februar, kostenlos im Play Store zu haben.

Wir haben die App im Rahmen unserer Rubrik “Neue Apps im Play Store” ausführlich unter die Lupe genommen – hier gehts zum Test.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_OJ_neu

Oliver Janko   Redakteur

Kümmert sich einerseits um die Organisation der Blog-Inhalte, und schreibt andererseits Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil
Alle Artikel von Oliver Janko anzeigen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen