Drei neue Games zum Humble Bundle hinzugefügt

13. März 2013 0 Kommentar(e)

Das Humble Bundle ist jetzt schon einige Tage online – bereits letzte Woche haben wir darüber berichtet, wie du durch den Kauf von Apps nicht nur den Entwicklern, sondern gleichzeitig auch einer Hilfsorganisation mit einer Spende helfen kannst.


Insgesammt 11 Spiele können über Humble Bundle in Kombination mit einer Spende abgestaubt werden. Foto: humblebundle.com.

Insgesammt 11 Spiele können über Humble Bundle in Kombination mit einer Spende abgestaubt werden. Foto: humblebundle.com.

Du kannst aber selbst festlegen wer wie viel von deiner Spende erhält. Über die Schieberegler kannst du deinen Spendenbetrag festlegen und so dem Entwickler, der Hilfsorganisation sowie der Humble-Plattform einen gewissen Betrag zukommen lassen.

Die neuen Spiele im Humble Bundle 4 sind:

Diese drei Spiele sind Teil der gesperrten Apps von Humble Bundle, die freigeschaltet werden, wenn du mehr als den durchschnittlichen Betrag der bisherigen Spenden über Humble Bundle zahlst. Wenn du also mehr als der Durchschnitt spendest, erhältst du insgesamt neun DRM-freie Spiele. Das ist ein recht guter Deal, sogar wenn du nur ein paar der Spiele haben möchtest steigst du trotzdem relativ günstig aus, und unterstützt gleichzeitig noch eine Hilfsorganisation. Auf Wunsch kannst du das Humble Bundle auch als Geschenk für jemand anderen erwerben, in diesem Fall bekommst du einen Code zugeschickt, der zum Download der Programme verwendet werden kann.

Hier ist noch ein Video zu Humble Bundle:

Quelle: Humble Bundle

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Hinterlasse eine Antwort »

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen