Neue Apps im Play Store: Draw Wars, Push The Box, SD File Manager/Explorer, Agenda Calendar , How to Draw: Cartoon Character, Snooker Balls

11. Januar 2013 0 Kommentar(e)

Die Woche neigt sich ihrem Ende zu und auch vor dem Wochenende haben wir wieder die besten App-Neuerscheinungen für euch getestet.


Draw Wars

Draw Wars ist ein faszinierendes Strategiespiel im Stil von Command&Conquer. Die Steuerung der Einheiten erfolgt hier aber nicht in Echtzeit. Stattdessen zeichnest du die Routen deiner Truppen im Taktikmodus mit dem Finger auf den Bildschirm. Erst nach dem Klick auf Play beginnen die Kampfhandlungen – ein Eingreifen ist dann nur mehr sehr beschränkt möglich.

Die ungewöhnliche Steuerung macht jede Menge Spaß! Das Spiel gehört auf das Handy jedes Fans von Strategiespielen.

Eine ausführliche Beschreibung der App findest du hier.

  • Preis: 0,90 Euro
  • Sprache: English
  • Ersteindruck: ✪✪✪✪✪

Draw_Wars_4

Push The Box

Der böse Wolf hat die Cousins von Oin-Oink, dem netten Schweinchen, gefangengenommen. Du bist in diesem Spiel diese kleine Sau und sollst deine Verwandten retten, musst dabei aber auf der Hut vor dem Wolf sein. Und nicht nur der Wolf stellt sich dir in den Weg, da stehen auch noch jede Menge Kisten so blöd herum, dass du nicht direkt zu den Käfigen gelangst. Also musst du schieben und gleichzeitig vom bösen Wolf davonlaufen.

Das interessante Gameplay – gleichsam eine Mischung von Pac Man und Sokoban – ist das Hauptargument für eine Installation. Auch die Grafik ist gefällig, nur beim Preis gibt es Kritik.

Eine ausführliche Beschreibung der App findest du hier.

  • Preis: € 2,69
  • Sprache: Englisch
  • Ersteindruck: ✪✪✪✪

push the box_4

SD File Manager/Explorer

Diese App bringt einen einfachen, aber intuitiv zu bedienenden Dateimanager auf unsere Android-Geräte. Der Manager glänzt nicht mit Schönheit, dafür mit Funktionen. So kannst du etwa damit die Dateien auf deinem Handy kopieren, ausschneiden, einfügen, löschen und umbenennen. Dabei kann im Multi-Select-Modus eine Operation gleich auf mehrere Dateien angewendet werden. Für Bilddateien wird eine Thumbnail-Vorschau unterstützt. Darüber hinaus lassen sich neue Ordner und Dateien erstellen, sowie Files als Favoriten markieren und in ZIP-Archive verpacken. Das alles ganz bequem mit einem langen Touch auf einen Ordner- oder Dateinamen.

Unspektakulär, aber recht nützlich. Macht das, was er verspricht: Dateien managen.

  • Preis: kostenlos
  • Sprache: Englisch
  • Ersteindruck: ✪✪✪✪

SD File ManagerExplorer

Die App findest du hier im Play Store.

Agenda Calendar

Wie der Name andeutet, handelt es sich bei dieser Anwendung um einen Kalender, der dir helfen soll deine Aktivitäten richtig und vor allem übersichtlich zu planen. Positiv fällt gleich nach dem Start auf, dass die Termine und Aufgaben aus dem Google Kalender importiert wurden. Somit werden auch Termine, zu denen du via Google eingeladen wurdest, in der Anwendung angezeigt.

Das übersichtliche Layout sowie die ansprechende Oberfläche machen Agenda Calendar zu einem treuen Begleiter in Beruf- und Privatleben. Einzig die kurzen Aussetzer, die hin und wieder auftauchen, trüben das Gesamtbild ein wenig.

  • Preis: € 1,51
  • Sprache: Englisch
  • Ersteindruck: ✪✪✪✪

Agenda_Calendar_zusammen

Hier findest du die App im Play Store.

How to Draw: Cartoon Character

Die „Kids Art Studios“ versorgen uns schon wieder mit Anleitungen zum Zeichnen bekannter Figuren. Mit dieser Ausgabe bringen Sie uns das Zeichnen von bekannten Cartoons bei. In etwa 30 Schritten je Figur lernst du wie man Mickey Maus, Goofy, Donald Duck, Spiderman, Superman, Batman, Spongebob, King Kong und 17 weitere bekannte Comicfiguren zeichnet.

Dass man anhand dieser Anleitungen das Zeichnen erlernten kann, wird niemand behaupten. Alles was du hernach kannst: Die genannten Comicfiguren in der in der App gezeigten Pose nachzeichnen. Wenn dir das genügt, dann greif zu.

  • Preis: kostenlos
  • Sprache: Englisch
  • Ersteindruck: ✪✪✪✪✪

How-to-Draw-Cartoon-Charact

Snooker Balls (Bubbles)

Bubble Shooter erfreut sich vor allem bei Gelegenheitsspielern großer Beliebtheit. Auch Snooker Balls macht sich dieses System zu Nutze. In einem Endlosspiel versuchst du die gleichfarbigen Billard-Kugeln nebeneinander anzuordnen. Wenn du drei oder mehrere aneinander knüpfst, verschwinden diese und all jene, die direkt darunter sind.

Das Spiel läuft einwandfrei und hat keine groben Mängel. Allerdings ist es relativ einfallslos und die Grafik ist auch nicht sonderlich berauschend. Zudem gibt es derlei Spiele zuhauf im Market.

  • Preis: kostenlos
  • Sprache: Englisch
  • Ersteindruck: ✪✪✪✪✪

Snooker_balls_zusammen

Hier findest du die App im Play Store!

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil
Alle Artikel von Harald Gutzelnig anzeigen

Hinterlasse eine Antwort »

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen