So hat der Entwurf des ersten Android-Maskottchens ausgesehen

4. Januar 2013 0 Kommentar(e)

Das kleine grüne Männchen, welches jetzt mit dem mobilen Betriebssystem von Google assoziiert wird, war natürlich nicht der erste Entwurf. Jener erster Entwurf ist jetzt allerdings aufgetaucht.


Eines gleich einmal vorweg: Die beiden Roboter haben so gut wie nichts gemeinsam, bis auf die Tatsache, dass beide Android in irgendeiner Form verkörpern sollen. Dan Morril, ein Mitarbeiter von Google, hat diesen Entwurf für eine firmeninterne Präsentation entworfen und verwendet. Dabei ging es um die Android APIs. Die Dandroids, so nannte Morril diese Roboter, haben etwas sehr Komisches an sich. Möglicherweise die hypnotisierenden Augen. Verwendet wurden die Entwürfe von Morril übrigens nie.

Von den Dandroids gibt es auch unterschiedliche Farbvariationen.

Wie dem auch sei. Das jetzige Android-Maskottchen ist der Feder der professionellen Designerin Irina Blok entsprungen und steht in keinerlei Zusammenhang mit dem Dandroid von Morril. Was haltet ihr vom ersten Entwurf?

Quelle: Google+ (via: Phonearena)

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
Thomas_Blog_Bild_160x160

Thomas Lumesberger   Redakteur

Als begeisterter Gamer und Technikfan hat er natürlich besondere Freude daran täglich über die neuesten News aus dem Android-Bereich zu lesen und euch darüber zu berichten. Auch bei den Apps versucht er sich immer die Spiele vor den anderen Redakteuren zu sichern.

Facebook Profil Google+ Profil
Alle Artikel von Thomas Lumesberger anzeigen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen