Tagesrückblick 13. August 2013

13. August 2013 0 Kommentar(e)

Heute gibt es interessante Informationen für alle Smartphone-Fotografen: Sony plant aufsteckbare Fotolinsen. Was sich in der Android-Welt sonst noch getan hat erfährst du wie immer in unserem Tagesrückblick.

LG G2: Gastzugang wird in Video gezeigt

Das LG G2 bringt ein nützliches Feature für alle, die ihr Smartphone öfter mit Freuden oder Kindern teilen: Den „Guest Mode“. Dieser ermöglicht es dem Smartphone-Besitzer, eine eigene Oberfläche für Kinder und Gäste anzulegen und Zugriffsrechte zu erteilen. Weitere Informationen zum Guest Mode sowie ein Video des Modus findest du in unserem Beitrag.

LG Vu III kommt mit Snapdragon 800-Prozessor und 5,2 Zoll-Display

Die Spezifikationen des LG Vu III sind geleakt. Das Smartphone, das vor allem für seinen Bildschirm im Format 4:3 bekannt ist, soll demnach mit einer Displaydiagonale von 5,2 Zoll und einer Displayauflösung von 1280 x 960 Pixeln auf den Markt kommen. Weitere Spezifikationen zum LG Vu III haben wir in unserem Artikel zusammengefasst.

HTC: Neue Marketing-Kampagne mit Robert Downey Jr.

Mit einer noch nie dagewesenen Image-Kampagne will der angeschlagene Smartphone-Konzern HTC wieder zu alter Stärke finden. Prominenter Kopf des Projektes wird der Schauspieler Robert Downey Jr. sein. Wir zeigen euch, wie der taiwanesische Konzern auf sich aufmerksam machen will. Mehr dazu hier.

Samsung Galaxy Note 3 kommt mit 5,68 Zoll-Display und 3 GB RAM

Nicht mehr lange und in Berlin öffnet die Internationale Funkausstellung (kurz IFA) die Pforten. Eines der neu erwarteten Geräte im Mobilfunkbereich ist das Samsung Galaxy Note 3. Nun kommen immer mehr Details zur Hard- und Software ans Tageslicht. Wir haben die neuesten Informationen für euch in unserem Artikel zusammengefasst.

Der Nachfolger des beliebten Samsung Galaxy Note 2 wird voraussichtlich auf der IFA vorgestellt (Foto: androidandme)

Der Nachfolger des beliebten Samsung Galaxy Note 2 wird voraussichtlich auf der IFA vorgestellt (Foto: androidandme)

Arirang: Nordkorea baut eigenes Android-Smartphone

Mit Samsung und LG kommen gleich zwei der Top 3 Smartphone-Hersteller aus Südkorea. Zu viel für die Diktatur im Norden der geteilten Halbinsel: Nordkorea hat jetzt sein eigenes Smartphone vorgestellt. Das “Arirang” genannte Gerät basiert auf Android. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Sony plant aufsetzbare Linsen für Smartphones

Laut einer neuen Studie fotografieren rund 36 % der Deutschen nur mehr mit dem Smartphone. Einziges Problem: Die Qualität der Aufnahmen kann in den meisten Fällen nicht mit der von „richtigen“ Kameras mithalten – Sony will das nun ändern. Hier erfährst du wie.

Tizen-Entwicklung stockt: Samsung setzt weiter auf Android

Samsung ist ohne Frage einer der wichtigsten Smartphone-Hersteller im Android-Bereich. Trotz des Erfolges wird nebenbei aber noch an einem Plan B, genauer an dem mobilen Betriebssystem Tizen, gearbeitet. Nachdem Gerüchte über die Einstellung des Projektes inzwischen dementiert wurden, hat Samsung die Entwicklung nun allerdings verlangsamt und somit den Fokus auf Android verstärkt. Weitere Informationen dazu findest du in unserem Artikel.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen