Android 4.2.2 auf Galaxy Nexus gesichtet, Rollout angeblich Mitte Februar

6. Februar 2013 4 Kommentar(e)

Die Nexus Geräte sind ja dafür bekannt, dass sie die neuen Android-Versionen extrem schnell erhalten. Dies gilt auch für Bugfix-Updates wie die Version 4.2.2, welche Mitte Februar kommen soll.

Nachdem am Wochenende die Android-Version 4.2.1 veröffentlicht und damit kaum Bugs behoben wurden, stellt sich für die ersten die Frage, wann Android 4.2.2 für das Galaxy Nexus kommt. Einem Bericht der International Business Times zufolge, testen derzeit einige Google-Mitarbeiter die Firmware auf Bugs und Fehler. Diese Behauptung wird durch diverse Fotos mit der entsprechenden Versionsnummer untermauert. Die Echtheit dieser Fotos wurde allerdings nicht bestätigt. Es kann sich also auch um einen Fake handeln.

Das Galaxy Nexus wird einigen Gerüchten zufolge Mitte Februar bzw. März mit Android 4.2.2 ausgestattet. (Foto: ibtimes.com)

Das Galaxy Nexus wird einigen Gerüchten zufolge Mitte Februar bzw. März mit Android 4.2.2 ausgestattet. (Foto: ibtimes.com)

Das Rollout soll im Zeitraum Mitte Februar bis Mitte März ausgerollt werden, sofern das Ganze auch der Wahrheit entspricht.

Quelle: International Business Times

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
Thomas_Blog_Bild_160x160

Thomas Lumesberger   Redakteur

Das Koordinieren und Schreiben der Inhalte vom Blog ist seine Hauptaufgabe. Wenn er einmal gerade nicht an einer News rund um Android werkelt, verbringt er seine Zeit in der Redaktion am liebsten mit dem Testen von neuen Spielen oder Geräte.

Facebook Profil Google+ Profil
Alle Artikel von Thomas Lumesberger anzeigen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen