Update: Neue Karten für Google Now

Tam 8. November 2012 6 Kommentar(e)

Der ab Android 4.1 verfügbare Dienst “Google Now” ist quasi Googles Antwort auf Siri – er arbeitet zwar primär textbasiert, bietet aber Zugriff auf eine Vielzahl von hoch interessanten Informationen. Der Dienst bekommt nun mit einem Update neue Karten.

Laut Telekom-Presse.at gibt es zusätzlich zum Schrittzähler ab sofort einige neue Funktionen, die das Programm noch liebenswerter machen. Die erste – und für den einen oder anderen sicher mehr als nützliche – Funktion ist eine Finanzübersicht, die Informationen über aktuelle Börsenkurse einblendet.

Google erweitert Now permanent…nach dem Schrittzähler folgen nun weitere nützliche Features (Bildquelle: DroidLife)

Ein weiteres cooles Feature ist die Konzertsuche – wenn ein beim User beliebter Künstler in der Nähe ein Event abhält, informiert Google Now darüber. Ob diese Information rechtzeitig genug erfolgt, dass man auch noch Karten bekommt, ist unsicher.

Zu guter Letzt gibt es noch eine Karte, auf der Google zum Geburtstag gratuliert – der Suchmaschinenriese weiß schließlich alles…

Quelle: Telekom-Presse

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna befasst sich seit dem Jahr 2004 mit der Entwicklung und Anwendung von Handcomputern. Er steht unter tamhan@tamoggemon.com jederzeit für Fragen, Trainings und Vortragsanfragen zur Verfügung.

 

Alle Artikel von Tam Hanna anzeigen
  • Vincent Vegas

    Ist wohl eher die Android Antwort auf Sirius ;-)

  • Daniel K.

    auf deutsch leider noch sehr unbrauchbar.
    auf englisch funktionierts schon besser, aber das update von dem ihr redet kann ich leider nicht finden..

  • Rolf

    Vielleicht Googles Anwort auf Siri?

  • Alex

    was denn für ein Update? Oder meinst du (TAM) das Update auf JB? Das gibts ja schon bissl länger… sehr irreführend dieser Artikel, aber wie ich euch kenne, kommt eh keine Reaktion.

  • Tam Hanna

    Hallo Alex,
    sorry für die langsame Antwort.

    Hier geht es um neue Features innerhalb von Google Now!

    lg
    th

  • http://www.facebook.com/alexander.kraus.5851 Alexander Kraus

    Vergleicht mal die Sprachqualität von einem vom Google Übersetzer vorgelesenen Text in englisch und deutsch…. Ihr werdet den Grund sehen, warum Giri nur in Amerika spricht….. :)

    Ach so: geschrieben auf meinem nexus 4… :D

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen