Werbung blockieren

17. August 2012 2 Kommentar(e)

Werbung nervt überall, auch am Smartphone oder Tablet. Mit AdFree Android gehören Werbeeinblendungen auf Webseiten und in Apps aber der Vergangenheit an.

1) App starten und benutzen

Startet die App und tippt auf dem Startbildschirm in der linken oberen Ecke auf die Schaltfläche „Download & Hosts installieren“. AdFree Android meldet, dass das Gerät nun werbefrei ist.

2) Funktionstest

Startet euer Android-Gerät neu und öffnet zum Testen der Funktionsfähigkeit der App eine beliebige Webseite mit einigen Werbungen. Werbungen sollten übrigens auch bei werbefinanzierten Apps ausgeblendet werden.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
raphaelschoen

Raphael Schön   Chefredakteur

Raphael hat sein Hobby zum Beruf gemacht und schreibt über jene Themen, die ihn auch privat leidenschaftlich interessieren: Videospiele, Gadgets, Wirtschaft und Politik. Ein Glück, dass sich das alles als Chefredakteur beim Android Magazin gut unter einen Hut bringen lässt.

Facebook Profil Google+ Profil Xing Profil
Alle Artikel von Raphael Schön anzeigen

2 Kommentare »

  1. ME 17. August 2012 at 09:09 - Reply

    Vielleicht solltet ihr euch mal überlegen das die Entwicklung von Apps Geld kostet! Und Entwickler auch Geld mit der Werbung verdienen…

  2. synth 17. August 2012 at 10:07 - Reply

    Ihr könntet ja mal dazu schreiben, dass die Software Root benötigt. :(

Hinterlasse eine Antwort »

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen