Offizielle Neuerungen-Liste von Android 4.1 Jelly Bean veröffentlicht

16. Juli 2012 2 Kommentar(e)

Wer unsere Artikel in den letzten Wochen gelesen hat, der ist mit Jelly Bean und den Änderungen mit dem neuen Betriebssystem auf jeden Fall bestens vertraut. Für all jene, die das nicht gemacht haben, hat Google einen Changelog veröffentlicht.Nutzer eines Galaxy Nexus dürfen sich über den Genuss von Jelly Bean freuen, denn wie wir letzte Woche berichteten, wurde die Update-Welle bereits gestartet.

Mit dem neuen Betriebssystem kommen einige Änderungen, mit denen mit Sicherheit nicht alle Nutzer eines Smartphones vertraut sind. Um auch diesen Menschen einen kurzen Überblick über die neuen Funktionen von Jelly Bean zu verschaffen, hat Google eine Android 4.1-Seite eingerichtet. In dem Changelog werden die wichtigsten Änderungen in die entsprechenden Anwendungen bzw. Funktionen unterteilt. Beispielsweise in: Benutzerfreundlichkeit, Kalender, Browser und Web, Kamera, Tastatur, Mitteilungen, etc.

Google hat einen Changelog für die neue Android-Version Jelly Bean veröffentlicht.

Wie man bereits gemerkt hat, wurden nur jene Verbesserungen aufgezählt, die für den Nutzer sichtbar sind. Somit ist die Anzahl der Verbesserungen (in diesem Fall 147) gar nicht relevant und nicht einmal richtig, da Google auch andere Funktionen bzw. Arbeiten am Source-Code durchgeführt hat und damit mit Sicherheit auch Verbesserungen bzw. neue Funktionen herbeigeführt hat.

Wie dem auch sei, Google hat den Changelog sehr ansprechend und vor allem übersichtlich gestaltet. Es ist aber auch bewundernswert, dass Google überhaupt einen Changelog so aufbereitet, da beispielsweise andere Hersteller so etwas meist in reiner Textform im hauseigenen Blog veröffentlichen.

Hier gehts zum Changelog.

Quelle: Google (via: androidguys)

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
Thomas_Blog_Bild_160x160

Thomas Lumesberger   Redakteur

Als begeisterter Gamer und Technikfan hat er natürlich besondere Freude daran täglich über die neuesten News aus dem Android-Bereich zu lesen und euch darüber zu berichten. Auch bei den Apps versucht er sich immer die Spiele vor den anderen Redakteuren zu sichern.

Facebook Profil Google+ Profil
Alle Artikel von Thomas Lumesberger anzeigen
  • A

    Jelly Bean kam kürzlich per Update auf mein Nexus und ist eigentlich auch ein super Ergänzung zu ICS. Allerdings geht allenthalben etwas unter, dass die recht beeindruckende Voice-Engine, die in den USA hervorragend funktioniert (siehe Youtube Videos und Google IO), in Deutschland absolut unbrauchbar ist. Sie funktioniert schlicht nicht, zeigt bestenfalls, so man verstanden wird, Google Suchergebnisse an. Von nett aufbereiteten, punktgenauen und vorgelesenen Infos keine Spur. Warum das so ist und wann man mit Leistungen äquivalent zu dem, was Google werbewirksam auf der IO präsentiert hat, in Deutschland rechnen kann, dazu sagt keiner was.

    Google Now kommt dem schon näher, hat es mir doch immerhin, nachdem ich am PC auf einer Firmenseite war, die Fahrtstrecke inkl. Verkehrsprognose und Fahrtzeiten auf einer Karte gezeigt.

  • Luca

    Kann mir jemand Helfen?
    Wie komme ich am Schnellsten zum Jelly Bean Update für Galaxy Nexus?

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen