Samsung 2013 Roadmap: Galaxy Note 8.0, Galaxy Xcover 2 bestätigt

23. Januar 2013 0 Kommentar(e)

Selbstverständlich sind wir auch dieses Jahr wieder gespannt, welche Geräte uns Samsung vorstellen wird. Nur gut, dass die Roadmap für dieses Jahr geleakt wurde.


Der Blog Technobuffalo hat die Roadmap von Samsung für dieses Jahr zwischen die Finger bekommen. Dort sind unterschiedliche Geräte aufgelistet, die wir dieses Jahr im Sortiment des Herstellers begrüßen dürfen. Allen voran steht das Note 8.0, über welches wir gestern bereits berichtet haben.

Samsung-2013-roadmap-18

Des Weiteren findet sich auch das Galaxy XCover 2 auf der Liste. Mit einem 1GHz Dual Core-Prozessor, einem 4 Zoll WVGA-Display, 4 GB internen Speicher, einer 5 MP Kamera hinten und einer VGA-Kamera vorne ausgestattet ist das Gerät für den Outdoor-Einsatz gewappnet. Natürlich ist das Gerät auch staub- und wasserfest. Abgerundet wird das Gesamtpaket mit Android 4.1 – auch bekannt als Jelly Bean. Das Smartphone soll ab Februar verfügbar sein.

Samsung-2013-Roadmap-7

Auch Einsteiger-Smartphones hat Samsung für dieses Jahr wieder geplant. Zum einen gehört da das Galaxy Young, zum anderen das Galaxy Pocket Plus dazu. Das Young ist mit einem 1 GHz-Prozessor, 3 Zoll Display, 3 MP Kamera, 1300 mAh Akku sowie 4 GB internen Speicher und Android 4.1 ausgestattet. Das Gerät soll ab April verfügbar sein. Das Pocket Plus ist noch eine  Spur schwächer in Sachen Leistung. Das Smartphone ist nur 2,8 Zoll groß und verfügt über einen Prozessor mit 850 MHz. Weiters gibt es 4 GB internen Speicher, eine 2 MP Kamera sowie Android 4.1. Der Akku ist mit 1200 mAh ausreichend bemessen. Die Single-SIM-Variante soll noch dieses Monat kommen, während die Dual-SIM-Version erst im Februar erscheinen soll.

Samsung-2013-Roadmap-9

Abschließend ist noch ein Gerät zu sehen, dass über eine mechanische QWERTZ-Tastatur verfügt und den Namen Ch@t 226 trägt. Ein 2,2 Zoll Display, ein 1000 mAh Akku sowie eine VGA-Kamera sind in dem Gerät integriert. Laut der Roadmap sollte das Gerät schon seit Ende letzten Jahres verfügbar sein.

Vom Galaxy S4 fehlt, wie erwartet, jede Spur.

Quelle: Technobuffalo

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
Thomas_Blog_Bild_160x160

Thomas Lumesberger   Redakteur

Das Koordinieren und Schreiben der Inhalte vom Blog ist seine Hauptaufgabe. Wenn er einmal gerade nicht an einer News rund um Android werkelt, verbringt er seine Zeit in der Redaktion am liebsten mit dem Testen von neuen Spielen oder Geräte.

Facebook Profil Google+ Profil
Alle Artikel von Thomas Lumesberger anzeigen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen