Neue Apps im Play Store: Temple Run 2, Super Hexagon, Line Runner 2, Penguin Jump: Ice Racing, Wörter, Lernkarten für Kinder [PMQ], Mine Cart Mishap, Lost Temple II, World War II raid

24. Januar 2013 0 Kommentar(e)

Heute haben wir ein richtiges Highlight bei unseren Neuvorstellungen: Temple Run 2 ist da! Diese und acht weitere Apps haben wir kurz für euch unter die Lupe genommen.


Temple Run 2

Der zweite Teil des kultigen Endless-Runners rund um einen ausdauernden Schatzsucher ist deutlich abwechslungsreicher als sein hochgelobter Vorgänger. Und auch in Temple Run 2 musst du dem Protagonisten mit dem klingenden Namen Guy Dangerous bei der Flucht vor einem fiesen „Dämonenaffen“ helfen.

Wenn du Spiele wie Subway Surfers, Agent Dash, PITFALL! oder den ersten Teil von Temple Run kennst und magst, musst du dir Temple Run 2 auf alle Fälle ansehen. (Raphael)

  • Preis: kostenlos
  • Sprache: Englisch
  • Ersteindruck: ✪✪✪✪✪
Ausführliche App-Review

tr_02

 

Super Hexagon

In diesem Actionspiel navigierst du ein kleines Dreieck in der Mitte des Bildschirms, das sich an der Außenseite eines rotierenden Hexagons bewegt – und zwar weil sich von außen Formen nähern, die das Dreieck zu zerquetschen drohen, einmal von links, einmal von oben, dann wieder von rechts, jede der sechs Hexagonseiten ist irgendwann mal dran.

Ein Top-Spiel. Lediglich der hohe Schwierigkeitsgrad könnte ein Grund sein, das Smartphone doch irgendwann zur Seite zu legen. (Harald)

  • Preis: Einführungspreis € 0,70
  • Sprache: Englisch
  • Ersteindruck: ✪✪✪✪✪
Ausführliche App-Review

super hexagon_3

 

Line Runner 2

Das Spielprinzip von Line Runner ist so einfach wie genial: Du übernimmst die Steuerung und musst über Klötze springen sowie unten durchrollen. Durch einen Tipp auf die linke Seite des Touchscreens rollt sich der Charakter, durch ein Tippen auf die rechte Seite springt er.

Eigentlich ganz einfach. Jedoch steigt die Geschwindigkeit ständig an und man muss so immer schneller sein um über die ankommenden Blöcke zu springen bzw zu rollen. (Tom)

  • Preis: kostenlos
  • Sprache: Englisch
  • Ersteindruck: ✪✪✪✪✪
Ausführliche App-Review

line runner 2_1

 

Penguin Jump: Ice Racing

Bahne dir deinen Weg springend, schlitternd und fliegend durch die Antarktis. Das kommt dir bekannt vor? Kein Wunder, Penguin Jump ist ein Abklatsch von Air Penguin von Gamevil. Auch hier geht es eigentlich nur darum, durch entsprechendes Schwenken des Geräts einen Pinguin von Eisscholle zu Eisscholle durch die ganze Antarktis zu helfen. (Harald)

  • Preis: kostenlos
  • Sprache: Englisch
  • Ersteindruck: ✪✪✪✪✪
Ausführliche App-Review

Penguin-Jump_1

 

Wörter

Eine Art Scrabble bzw. Kreuzwortspiel: Du hast vor dir ein Buchstabengitter mit scheinbar zufällig zusammengewürfelten Buchstaben. Darin verstecken sich jedoch sinnvolle Wörter des englischen, aber optional auch des deutschen Wortschatzes. Welche Wörter versteckt sind, wird dir unterhalb des Spielfeldes angezeigt. Deine Aufgabe ist es, die Wörter zu finden, aber möglichst schnell, denn die Uhr läuft mit. (Harald)

  • Preis: kostenlos
  • Sprache: Englisch
  • Ersteindruck: ✪✪✪✪
Ausführliche App-Review

woerter_1

 

Lernkarten für Kinder [PMQ]

In dieser App werden die Themen, Farben, Tiere, Haustiere, Obst, Musikinstrumente und Waldtiere abgedeckt. Hier stehen deinem drei- bis siebenjährigen Nachwuchs drei verschiedene Modi zum Lernen zur Verfügung.

  • Preis: kostenlos
  • Sprache: Deutsch
  • Ersteindruck: ✪✪✪✪✪
Ausführliche App-Review

Lernkarten für Kinder_1

 

Mine Cart Mishap

„Grubenhunt-Unglück“ – das ist wohl mit diesem Titel gemeint. Wie stellst du dir einen Unfall mit einem Grubenhunt vor? Du kannst es herausfinden – in diesem Endless-Runner. Denn Unfälle werden dir ganz einfach passieren, wenn du in deinem Wägelchen auf den Schienen zügig dahinrollst und sich selbige für kurze Streckenabschnitte einfach in Luft aufgelöst haben. (Harald)

  • Preis: € 1,50
  • Sprache: Englisch
  • Ersteindruck: ✪✪✪✪✪
Ausführliche App-Review

Mine Cart Mishap_1

 

Lost Temple II

Seit dem beeindruckenden Erfolg von Temple Run drängen jeden Tag neue Runner auf den Markt. Lost Temple II ist aufgrund der besonderen Hintergrundstory witzig. Dein Alter Ego beklaut in diesem Titel nämlich niemand geringeren als den Weihnachtsmann höchstpersönlich. Dieser reagiert auf diesen Affront alles andere als erfreut, setzt sich auf sein Motorrad und beginnt die wilde Jagd durch das verschneite Gelände. Wie für das Genre üblich erfolgt die Steuerung durch das Neigen des Telefons. (Tam)

  • Preis: kostenlos
  • Sprache: Englisch
  • Ersteindruck: ✪✪✪✪✪
Ausführliche App-Review

LostTempleII_1

 

World War II raid

Na, worum wird es in einer App namens World War wohl gehen? Du musst wieder einmal in den Krieg ziehen. Anstatt allerdings feindliche Soldaten abzuknallen musst du Nazi-Zombies erschießen. Mit einem Helden, den du nach Belieben mit unterschiedlichen Skills und Waffen ausstatten kannst, ziehst du in die Schlacht gegen die Untoten. Für abgeschlossene Missionen sowie getötete Gegner bekommst du Gold, das du dann zum Kaufen neuer Waffen oder sonst wie verwenden kannst.

Ein altbewährtes Spielprinzip, aber keine neuen Features. Auch die Steuerung funktioniert nicht nach Wunsch. Das gibt Abzug. (Tom)

  • Preis: kostenlos
  • Sprache: Englisch
  • Ersteindruck: ✪✪✪✪✪

World War II raid_01

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil
Alle Artikel von Harald Gutzelnig anzeigen

Hinterlasse eine Antwort »

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen